KidLogger. Wieso brauche ich es? Anwendungsszenarien

  1. Schützen Sie Ihre Kinder im Cyberspace
  2. Finden Sie heraus, mit wem Ihr Kind am Telefon oder im Internet spricht
  3. Mitarbeiterüberwachung und Timetracking
  4. Starten Sie Ihr persönliches automatisches Tagebuch
  5. Tracking des Notebook- oder Telefonstandortes
  6. Nutzen Sie Ihren Computer als Audiorecorder
  7. Bald: Begrenzen Sie die Zeit für Spiele, unterstützen Sie lehrreiche Programme

KidLogger ist ein Nutzerüberwachuns- und elterliches Kontrollsystem, das nach dem SaaS Prinzip funktioniert (Software as a service).

1. Schützt Ihre Kinder im Cyberspace. Überwachen Sie die Onlineaktivität Ihres Kindes

parental control KidLogger ermöglicht es Ihnen, Ihr Kind effektiv zu überwachen, während es sich im Netz bewegt: Computer, Telefon, Spiele, Internet, Chats, Anrufe, SMS.
Alles funktioniert automatisch und die Eltern müssen sich nahezu um nichts kümmern.
 
KidLogger kann Sie über folgendes informieren:
- Die meist besuchten Websites
- Mit wem Ihr Kind online chattet
- Worüber er/sie chattet
- Wofür sich Ihr Kind im Cyberspace  am meisten interessiert
 
Wenn Sie die Antworten auf die oben genannten Fragen bekommen, sind Sie in der Lage, ungewolltes
Verhalten aufzudecken und zu korrigieren.

2. Finden Sie heraus, mit wem Ihr Kind sich per Telefon, Skype und Facebook unterhält

KidLogger sammelt Daten der Nutzeraktivität vom Computer oder Android Smartphone. Es kann aus dem Aktivitätenjournal alle Kontakte herausfiltern, mit denen Ihr Kind via Skype oder SMS chattet und zeigt Kontaktnamen und Gesprächsinhalte. Bei Überwachung des Telefons erkennt KidLogger alle ein- und ausgehenden Anrufe. Mit Hilfe der KidLogger Analyse-Seite 'Messages' können Sie teilweise Adressbuch und Anrufliste wiederherstellen von allen Kommunkationstools wie Skype, Telefon, Facebook, Viber, etc.
 

3. StaffCounter.net - Mitarbeiterüberwachung und Timetracking SaaS.

monitoring staff activity StaffCounter hat einiges mit der Kameraüberwachung in Geschäften gemein, doch diese Überwachungssoftware ist intelligenter. StaffCounter ist in der Lage, die Aktivität der Angestellten am Computer aufzuzeichnen und zu analysiere. Wenn sich der Angestellte bewusst ist, dass all seine Computeraktivität überwacht wird, verhält er sich verantwortungsvoller und disziplinierter bei der Arbeit.
Sollten Konflikte mit dem Personal aufkommen, so liefert StaffCounter relevante Berichte und andere Daten, die die Aktivitäten eines Angestellten während einer bestimmten Periode offenlegen.
 
StaffCounter wirft Licht auf Folgende Bereiche::

  • Wie viel Zeit Angestellte für persönliche Bedürfnisse verwenden, und was sie am meisten von der Arbeit abhält;
  • Mit wem Ihr Angestellter während der Arbeitszeit chattet;
  • Welche Dokumente kopiert und auf ein USB-Laufwerk geladen wurden;
  • Was Ihr Angestellter am Computer an bestimmten Tagen und zu bestimmten Zeiten getan hat;

StaffCounter.net - ist ein vollautomatisches Timetracking- und Überwachungssystem, das es Ihnen ermöglicht herauszufinden, was Ihre Angestellten wirklich am Computer tun.

5. Starten Sie Ihr persönliches automatisches Tagebuch

KidLogger zeichnet alles auf und speichert es: getippt, ausgeführt, in der Nähe des Computers gesprochen, heruntergeladen oder im Internet angesehen, genau so wie die komplette Telefonkommunikation. Es ermöglicht es Ihnen alles vom oben genannten mühelos nach Datum, Name, Kontaktname oder Telefonnummer zu ordnen. Es macht es außerdem möglich, das Tagebuch in chronologischer Reihenfolge anzuzeigen. Periodisch getätigte Screenshots genau wie Stimmaufzeichnungen illustrieren dieses Tagebuch und gestalten es informativ.
 
KidLogger kann folgende Fragen beantworten:

  • Was habe ich letzte Woche am Computer getan
  • Welche Computeraktivität kostet die meiste Zeit
  • Über was habe ich mit meinem Freund letzte Woche geskyped
  • War etwas der letzten Telefonunterhaltung wichtig, und worum ging es?

5. Notebook oder Telefonstandort verfolgen

KidLogger zeichnet regelmäßig die Notebook- oder Telefonkoordinaten auf, und kann den während des Tages zurückgelegten Weg einer Person anzeigen.
Was Sie das Notebook oder Telefon Ihres Kindes überwachen, können Sie auf einer Karte beobachten, wie es sich an bestimmten Tagen durch die Stadt bewegt

6. Nutzen Sie Ihren Computer als Audiorecorder

KidLogger für Windows erlaubt es Ihnen, alle Konversationen und Stimmen in der Nähe des Computers aufzunehmen. Beachten Sie jedoch, dass nur eine Aufnahme startet, wenn ein bestimmter Geräuschpegel erreicht wird.
Es ist KidLogger auch möglich, automatisch alle Skype-Gespräche aufzuzeichnen.

7. Bald erhältlich: Beschränken Sie die Zeit für Spiele, sperren Sie bestimmte Programme und legen Sie Zeiten fest, wann das Smartphone nur zu lehrreichen Zwecken genutzt werden kann. KidLogger Parental Control Beta Edition ist im Downloadbereich erhältlich.